LIFEPAK® CR2 Defibrillator 3G + WLAN

2.838,15 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 90 Werktage

Schockabgabe:

Sprachausgabe:

Handling:

Datenplan:

  • 99512-000388
  • Inklusive Erstinbetriebnahme und Einweisung lt. MPBetreibVvor Ort innerhalb Deutschlands.
Ein plötzlicher Herzstillstand kann jedem widerfahren — jederzeit und überall. Eine sofortige... mehr
Produktinformationen "LIFEPAK® CR2 Defibrillator 3G + WLAN"
Ein plötzlicher Herzstillstand kann jedem widerfahren — jederzeit und überall. Eine sofortige Behandlung ist entscheidend, denn die Überlebenschance eines Patienten nimmt mit jeder Minute ohne Behandlung drastisch ab. Nach 7 Minuten liegt die durchschnittliche Überlebensrate schon nur noch bei 10 %. Wenn also nicht sofort gehandelt wird, ist das Opfer eines plötzlichen Herzstillstands nicht zu retten.

 
Da es den meisten professionellen Rettungsteams nicht möglich ist, innerhalb dieser kurzen Zeit am Einsatzort zu sein, ist eine schnelle Hilfe durch Laien vor Ort entscheident. Ein engmaschiges Netz von öffentlich zugängliche Defibrillatoren ghört somit zu den wichtigsten Überlebensfaktoren.
 
Der LIFEPAK CR2 Defibrillator mit dem LIFELINKcentral AED Program Manager ist das Herzstück eines komplett neuen und bahnbrechenden AED-Systems. Alle Geräte und somit auch jeder Beteiligte eines Rettungseinsatzes sind miteinander vernetzt. Unnötige Verzögerungen bei einem plötzlichen Herzstillstand werden somit verringert und die Einsatzbereitschaft wird maximiert.
 
Darüber hinaus ist der CR2 ganz einfach und zuverlässig in der Anwendung. Der Notfallhelfer wird durch einfache und verständliche Grafiken, akustische Anweisungen und automatisierte Funktionen durch den Einsatz geführt. Es gibt keine Spekulationen oder Mutmaßungen mehr, aber erwiesenermaßen bessere Ergebnisse, denn der CR2 wurde von AED-Anwendern als am einfachsten zu verwenden, am besten zu hören und am zuverlässigsten zu verwenden eingestuft.

Maximale Notfallbereitschaft

Stelllen sie ganz einfach die Bereitschaft jedes Defibrillators in ihrem Notfallnetzwerk sicher. Ob es sich nun um einen einzelnen LIFEPAK CR2 oder hunderte davon handelt – alle Defibrillatoren und deren Einsatzbereitschaft sind stest überwacht. Auch die Systemwartung wird so vereinfacht.

 LIFELINKcentral

Der LIFELINKcentral AED Program Manager überwacht jeden LIFEPAK CR2, der über ein mobiles Netz oder per WLAN mit dem Internet verbunden ist. Somit erhalten Sie zu Allem, was die Bereitschaft des Geräts beeinflussen könnte, vollautomatisch Warnmeldungen zu.
Die Batterie ist nicht aufgeladen? Der CR2 ist nicht an seinem gewöhnlichen Aufbewahrungsort? Sie werden sofort darüber im LIFELINKcentral-System informiert. Dadurch senken Sie die Mühen und Kosten der Verwaltung ihrer Notfall-Infrastruktur und maximieren deren Bereitschaft und Effizienz.
 
Diese Einbindung in ein drahtloses Netzwerk kann Nothelfern darüber hinaus ein vollständiges Bild jedes plötzlichen Herzstillstands vermitteln. Bevor sie am Einsatzort eintreffen, sind die professionellen Rettungsteams bereits viel besser auf den Patienten vorbereitet, kennen die Einzelheiten der verabreichten Schocks und sehen das tatsächliche EKG des Patienten.
 
Diese Versorgungskontinuität für den Patienten wird auch in die Klinik und zu jedem Teil des Rettungsnetzwerkes übermittelt, der über das LIFENET® -System eingebunden ist. Nach dem Einsatz können alle Informationen drahtlos versendet und in eine Patientenakte eingefügt werden, ohne Ereignisdaten aufwändig per Kabelverbindung vom LIFEPAK CR2 herunterladen zu müssen.

Kontinuität in der Wiederbelebung


 Unterbrechungen minimieren!

Bei jedem Notfalleinsatz mit einem plötzlichen Herzstillstand ist eine Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) notwendig – ohne jede Ausnahme. Früher musste die HLW zur Durchführung einer Herzrhythmusanalyse unterbrochen werden. Mit älteren AEDs oder bei der Verwendung Technologien anderer Anbieter müssen Nothelfer mitunter eine Pause von 10 Sekunden oder noch länger einlegen.
 
Diese Unterbrechung der HLW hat massive negative Auswirkungen auf die Überlebensraten und gemäß den Leitlinien des European Resuscitation Council (ERC) von 2015 ist es empfehlenswert, die Pausen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Wiederbelebung kann somit auf bis zu 70 % erhöht werden, wenn zusätzlich innerhalb von 3-5 Minuten nach dem Kollaps oder bevor die Rettungskräfte eintreffen ein Schock verabreicht wird. 

 Coaching maximieren!

Der LIFEPAK CR2 leitet durch klare Sprachanweisungen sowie die neue cprINSIGHT-Analysetechnologie durch eine Wiederbelebung. Sobald die HLW beginnt, analysiert die cprINSIGHT-Technologie automatisch und erkennt einen defibrillierbaren Rhythmus während der HLW.
 
Dadurch werden Pausen bei den Thoraxkompressionen bedeutend reduziert oder sogar komplett vermieden, falls der Rhythmus als nicht defibrillierbar erkannt wird.

 Analyse maximieren!

Der LIFEPAK CR2 ist aktuell der einzige AED, der Thoraxkompressionen während der EKG-Rhythmusanalyse zulässt und damit Pausen zwischen der HLW und der Defibrillation reduziert. Wenn ein defibrillierbarer Rhythmus erkannt wird, liefert der CR2 Schocks mit leistungsstarker eskalierender Energie, ohne dass der Anwender eine eigene Entscheidung treffen muss. Mit dem vollständig automatischen CR2 kann sich der Nothelfer auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist — Leben retten.
 

 

Der LIFEPAK CR2 auf einen Blick


 Zweistufiges Design

Mit einfach zu folgenden großen Grafiken. Selbst völlig ungeschulte Anwender wissen eindeutig was als erstes zu tun ist.

 Vernetzt

Der LIFELINKcentral Manager überwacht die über WLAN oder GSM angebundenen CR2.

 Quick-Step-Elektroden

Elektroden werden direkt vom Gerät abgezogen, um sie schneller nebeneinander zu platzieren sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern.

 cprINSIGHT™ -Analysetechnologie

Analysiert, um einen defibrillierbaren Rhythmus während der Thoraxkompressionen festzustellen, ohne dass eine Pause notwendig ist.

 Metronom und HLW-Coaching

Sorgt für eine effektive Geschwindigkeit und bietet akustische Unterstützung, damit Anwender die richtige Technik bestimmen und gegebenenfalls korrigieren können.


 ClearVoice™ -Technologie

Erkennt Hintergrundgeräusche und passt die Lautstärke der Anweisungen entsprechend an.


 Höchste verfügbare Energie

Bis zu 360 J für effektivere Schocks je nach Bedarf.


 Zweisprachig

Umschalten zwischen zwei voreingestellten Sprachen bei der Verwendung des Geräts.


 LIFEPAK TOUGH™

IP55-Schutzart für anspruchsvolle Umgebungen.


 8 Jahre Garantie

Durch eine 8-jährige Garantie gedeckt.



Basis Features

  • 3G & WLAN Konnektivität zur Vernetzung mit LIFELINKcentral für Gerätefernüberwachung und Datenübertragung.
  • cprINSIGHT™ Analysetechnologie während der HLW, 
  • Kindermodus 
  • ClearVoice™ Technologie mit automatischer Lautstärkenanpassung, 
  • cprCOACH™ Feedback-Technologie, 
  • 8 Jahre Garantie.
Weiterführende Links zu "LIFEPAK® CR2 Defibrillator 3G + WLAN"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LIFEPAK® CR2 Defibrillator 3G + WLAN"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen